Für Freiwillige und Angehörige in Betreuung und Pflege

Die gemeinsame Zeit sinnvoll gestalten

Zuhause oder bei einem Besuch im Seniorenzentrum stellt sich oft die Frage, wie die gemeinsame Zeit mit einem Menschen mit Demenz gestaltet werden soll. Besuchen Sie unseren kostengünstigen, 3-stündigen Kurs in Binningen, Laufen oder Liestal.

Dies wird laufend schwieriger, wenn die Worte zunehmend fehlen und der MmD schnell ermüdet (Konzentrationsfähigkeit, Frustration etc.). Oftmals fühlen wir uns ratlos, wie wir den Zugang zum Menschen mit Demenz finden und wie wir die gemeinsame Zeit für beide positiv verbringen können. Dabei ist die Gestaltung der Kommunikation über all unsere Sinne sowie der Einbezug positiver sensobiographischer Erfahrungen bedeutsam.

Daten
Freitag, 03. Februar 2023,
09.00 – 12.00 Uhr in Laufen
13.30 – 16.30 Uhr in Binningen

Samstag, 02. Dezember 2023, 13.30-16.30 Uhr in Liestal

Dauer:

3 Std.

Inhalt:
  • Wie finde ich den Zugang zum Menschen mit Demenz?
  • Wie kann ich die gemeinsame Zeit mit einem Menschen mit Demenz «sinnvoll» gestalten?
  • Worauf ist zu achten?
Zielgruppe:

Alle Personen, die privat oder beruflich Menschen mit einer Demenzerkrankung pflegen und betreuen und bereits Erfahrung haben sowie alle Interessierten.

Kosten:

CHF 30.–

Kursleitung:

Karin Frei
(Fachfrau Gerontologische Pflege DAS Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen, Pflegefachfrau HF)

Weitere Informationen und Kurse im Bereich Demenz finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.