Deutsch für Pflege, Hauswirtschaft & Betreuung

Deutschkurs «Fit für die Praxis»

In der Pflege und Betreuung werden viele Fachbegriffe verwendet, die im alltäglichen Sprachgebrauch nicht vorkommen.

Die Arbeit im Heim bringt weitere sprachliche Anforderungen mit sich: Mit Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern sprechen, ihren Dialekt verstehen, den Pflegebericht der Mitarbeitenden lesen oder selbst einen Rapport schreiben, sind alltägliche Aufgaben, die für fremd-sprachiges Pflegepersonal eine besondere Herausforderung darstellen.

Daten:

montags, 09. Januar - 27. März 2023
In den Schulferien findet generell kein Kurs statt.

Zeiten:

14.00-17.00 Uhr
Je nach Gruppengrösse 14.00-17.00 Uhr oder 14.00-16.00 Uhr (bei kleinen Gruppen).

Dauer:

10 x 3 Lektionen

Ort:

Rotes Kreuz Baselland, Fichtenstrasse 17, 4410 Liestal

Inhalt:

Sie üben und erweitern Ihren pflegerischen und allgemeinen Wortschatz aus Ihrem Berufsalltag im Alters- und Pflegeheim oder bei der Spitex, damit Sie sich mündlich und schriftlich (noch) besser ausdrücken können.

Sie lernen, Beobachtungen und (Pflege-)Situationen mündlich und schriftlich verständlich zu formulieren.

Sie lernen schweizerdeutsche Ausdrücke, Wörter und Redewendungen kennen und üben diese, um Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitende besser zu verstehen.

Zielgruppe:

Fremdsprachige Teilnehmende der Lehrgänge Pflegehelfende SRK bzw. Hauswirtschaft und Betreuung SRK sowie fremdsprachige Plfegende, die schon einen allgemeinen Deutschkurs absolviert haben.

Kosten:

CHF 640.–
Kurspreisreduktion: Das SRK Baselland unterstützt alle selbstzahlenden Teilnehmenden finanziell. Für sie beträgt der Kurspreis generell CHF 320.-.

Kursleitung:

Sylvia Leisi

Weitere Informationen und Deutschkurse für Pflege, Hauswirtschaft & Betreuung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.