Wie fühlt ein Mensch mit Demenz?

Liestal 4007.1 - Demenz zeigt sich in verschiedenen Formen und Farben. Die Pflege und Betreuung der betroffenen Personen ist für Pflegepersonal und Angehörige eine extrem anspruchsvolle und oft belastende Aufgabe. Unbedachte Reaktionen der Betreuungspersonen können die Situation sogar verschlimmern.
Die Krankheit verstehen und bewusst reagieren ist der Schlüssel um allen Betroffenen den Alltag zu erleichtern. Mit einer adäquaten Kommunikation und Reaktion, können Sie positive Effekte innerhalb der Beziehung und Kooperation bewirken!

Daten

Mittwoch, 6. März 2024

Zeiten

13.30 - 17.00 Uhr

Dauer

3.5 Std.

Kosten

CHF 30.-

Inhalte
  • Verschiedene Formen und Symptome der Demenz und Auswirkungen auf die Betroffenen selbst und deren Betreuungspersonen verstehen
  • Eindrücklicher Einblick in die Gefühlswelt demenzkranker Menschen und dadurch Entwicklung des Verständnisses von Reaktionsmustern
  • Viele praxisnahe Beispiele (auch Ihre!)
  • Wertvolle und umsetzbare Lösungsvorschläge im Umgang mit Demenzkranken. Besonderer Fokus: Kommunikation
Zielgruppe

Freiwillige und pflegende Angehörige

Hinweis

Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Kursbeginn (kurzfristigere Anmeldungen bei freien Plätzen möglich)


Kursleitung

Petra Marschke
(Dipl. Pflegefachfrau, Dipl. Gerontologin)