4009.1 Aktivierende Alltagsgestaltung für Menschen mit Demenz

Die Betreuung von Menschen im Alter und/oder mit Demenz ist eine umfassende Aufgabe. Die psychosoziale Begleitung ist wichtig, um den betreuten Personen insgesamt möglichst viel Lebensqualität zu erhalten. Dies lässt sich auch mit gezielten, kurzen Interventionen erreichen. Kurzaktivierungssequenzen können zu anregenden und wirkungsvollen Ereignissen werden.
Datum: 

Samstag, 30. März 2019

Zeiten: 

09.00-13.00 Uhr

Dauer: 

4 Stunden

Inhalte: 

Sie lernen in diesem Kurs kennen:

  • Vielfältige 10-Minuten-Aktivierungen angelehnt an die Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Unterschiedlichste Materialien mit hohem Aufforderungs- und «Mitmach»-Charakter

Grundlagen der «Vertrauensfördernden Kommunikation»

Zielgruppe: 

Freiwillige und Angehörige, die Menschen mit einer Demenz betreuen, begleiten oder besuchen, sowie alle Interessierten.

Kosten: 

CHF 40.-

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
freie Plätze verfügbar

Kursort

Rotes Kreuz Baselland, Fichtenstrasse 17, 4410 Liestal