GESUCHT - Unterstützung bei der Wohnungssuche

Haben Sie Zeit und Freude, jemanden bei der Wohnungssuche innerhalb Baselland zu unterstützen?

Für Flüchtlingsfamilien und Personen, welche Sozialhilfe beziehen, gestaltet sich die Wohnungssuche oft als sehr herausfordernd. Mangelnde Deutschkenntnisse und eine grosse Anzahl Bewerber für günstigen Wohnraum tragen dazu bei.

Die Gründe für einen Wohnungswechsel sind befristete Mietverhältnisse, zu kleine oder sehr baufällige Wohnungen oder der Wunsch nach einem Ortswechsel.

Als Freiwillige/r im Programm SALUTE greifen sie einer Person oder Familie beim Vereinbaren von Besichtigungsterminen und Ausfüllen von Bewerbungsformularen unter die Arme. Sie suchen gemeinsam Immobilieninserate im Rahmen der «Mietgrenze». Der gegenseitige Austausch sollte dabei nicht zu kurz kommen und einen Einblick in andere Lebenswelten ermöglichen.

Das Rote Kreuz Baselland führt Sie in Ihre Aufgabe ein und begleitet Sie. Die Treffen sind regelmässig an einem vereinbarten Ort und dauern mindestens sechs Monate.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne Auskunft.

► Mehr Informationen über SALUTE