Mit wenig viel bewirken

SALUTE - Gotte oder Götti für Flüchtlinge und Migranten

Möchten auch Sie zur Integration von Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlingen beitragen, die bei uns in der Region wohnen? Ihre Erfahrung, Ihre Tipps und Ihre Menschlichkeit sind gefragt!

Als Gotti oder Götti treffen Sie regelmässig eine Familie oder eine Einzelperson. Gemeinsam sprechen Sie Deutsch, denn der Spracherwerb ist zentrale Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration. Sie informieren, hören zu und helfen in konkreten Alltagsfragen.

SALUTE Anmeldung Freiwillige

SALUTE Anmeldung Flüchtling via Institution

«Die gemeinsame Zeit ist eine Bereicherung für beide.»
Herr Meier unterstützt als Freiwilliger einen jungen Flüchtling
Wie gestaltet sich mein Einsatz?

Sie begleiten beispielweise zu Fachstellen und helfen Formulare auszufüllen.

Weiter informieren Sie über lokale Angebote, vermitteln soziale Kontakte und unterstützen Mütter mit Kleinkindern in ihrer Erziehungsrolle.

Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche kann auch dazugehören.

Die konkrete Hilfeleistung und Einsatzdauer wird anhand der gegenseitigen Bedürfnisse und Möglichkeiten festgelegt.
 

Ich bin interessiert, wie geht es weiter?

Sie kontaktieren das Rote Kreuz Baselland telefonisch oder via Anmeldeformular. Alle Daten und Dokumente finden Sie rechts in den entsprechenden Boxen.

Sie werden sorgfältig auf Ihre Aufgabe vorbereitet und während ihrer Einsatzdauer begleitet.

Sie können Weiterbildungen besuchen und sich mit anderen Freiwilligen austauschen.

Hier finden Sie Angebote für Menschen, die sich über Ihr Engagement freuen.

So kann Ihre Hilfe aussehen

Marianne Kistler begleitet Yohanna aus Eritrea auf ihrem Weg, sich in der Schweiz zurecht zu finden. Frau Kistlers Enkelinnen spielen manchmal mit ihren Kindern, während die Erwachsenen Deutsch sprechen. Auf dem Spielplatz unterhalten sie sich über lokale Angebote und mögliche Freizeitaktivitäten. Yohanna möchte schnell Anschluss im Dorf finden. In ferner Zukunft möchte Sie eine Ausbildung als Pflegehelferin SRK machen. Es ist wunderbar zu sehen, wie aktiv, mutig und zupackend Yohanna ihr Leben bewältigt.

Machen Sie mit!

Mit ihrem Engagement erleichtern Sie die Integration.